TC-Villmar
TC-Villmar

Teamrunde 2018

Teamrunde 2018 Damen 60+
Damen 60+-2018.pdf
PDF-Dokument [85.2 KB]
Patty Schneider, Sylvia Becker, Ingrid König, Edith Bonk, Gertrud Schneider (es fehlen: Regina Ahlborn, Else Hoffmann)

Teamrunde 2016

Charlotte Geiberger, Franziska Peise, Kristin Behr, Anna Korschinsky, Hannah Keil

Unsere Damenmannschaft, eigentlich in Spielgemeinschaft mit Arfurt, spielte am 25. Juni gegen Weinbach ausschließlich in der "Arfurter Besetzung" (ohne Franziska Herr). Zwar nicht unbedingt erfolgreich, aber doch bei bester Laune. Gespielt wird bei Heimspielen abwechselnd in Arfurt oder Villmar.

Luisa Höhler und Carolin Schmidt aus Villmar gehören auch fest zum Team.

Teamrunde 2015

Lied der Tennisseniorinnen

 

Wir spiel'n so gerne Tennis, ja, Tennis ist unser Sport,

und immer samstagsmorgens fahr'n wir zusammen fort.

Wir fahr'n durchs ganze Hessenland, durch Täler über Höh'n,

ob Rheingau, Odenwald, ob Rhön, überall da ist es schön.

 

Refrain:

Kommen wir dann nach Hause, werden wir empfangen

uns're Fans sind hier,

auf der Clubhausterrasse sitzen wir zusammen,

trinken Wein, kühlen Sekt und auch Bier.

 

Haben wir einmal gewonnen, dann ist die Freude groß,

doch auch nach Niederlagen ist immer etwas los.

Ja, unser Sport gibt uns viel Freud, bringt immer neuen Schwung,

auch wenn wir über 60 sind, bleib'n wir im Herzen jung!

 

Gertrud Schneider / Melodie: Rennsteiglied

 

Teamrunde 2014

Unsere Damen 50+ werden Zweite mit nur einem Punkt Rückstand - und feiern!

Teamrunde 2013

Damen-50-Fanclub verpasst kein Heimspiel

Sylvia Becker

Für unsere Damen 50+ geht es 2013 weiter in der Gruppenliga. Unentschieden am ersten Spieltag. Fotos vom 2. Spieltag gegen Delkenheim. Leider knapp verloren.

Sylvia gewann ihr Einzel souverän, ihre Gegnerin aber meinte hinterher: "Wenn ich wie immer gespielt hätte, hätte ich dich vom Platz gefegt!"

Für mich das Zitat des Tages, wenn nicht der Saison. (jw)

 

Vier Einzelsiege (dazu noch ein Sieg im Doppel durch Bonk/Petrik) beim TC 80 Frankfurt am 4. Spieltag (15.6.) bringen Platz 4 ein (4:4 Punkte). Glückwunsch an Sylvia, Gertrud, Marianne und Edith!

Danach am 29.6. ein 10:4 gegen Bremthal und Platz 2!

 

Am 24.8. ein 9:5 gegen Eltville - mit 8:4 Punkten ist ein Platz in oberen Drittel gesichert.

Marianne dazu:

TC Villmar  – TC RW Eltvile    9:5

Punktesammler:  Sylvia Becker, Marianne Petrik, Patty Schneider – Elfriede Knorr

Marianne Petrik / Edith Bonk  -  Heidi Schwarz / Elfriede Knorr

 

Klassenerhalt gesichert!

Drei Einzel wurden glatt gewonnen, der Sieg war aber noch lange nicht sicher, da die Doppel die Entscheidung bringen mussten. Der Jubel war groß, als das Doppel Marianne Petrik/Edith Bonk ihr Spiel mit 6:3 und 6:4 nach Hause bringen konnten. Kleiner Wermutstropfen, der Sieg hätte höher ausfallen können. Leider wurde das Spiel des Doppels Sylvia Becker/Gertrud Schneider im Champions-Tiebreak des 3. Satzes verloren.

 

Im letzten Spiel gegen Idstein wollte Villmar mindestens ein Einzel und ein Doppel gewinnen.

Leider sollte es nicht sein, eine große Chance hatte das Doppel Marianne Petrik/Edith Bonk, sie mussten den 1. Satz im Tiebreak abgeben, verloren anschließend den 2. Satz mit 6:2. Wie erwartet also eine 0:14-Niederlage beim ungeschlagenen Tabellenführer.

Teamrunde 2012

Gertrud Schneider, Marianne Petrik, Sylvia Becker und Edith Bonk bilden den Kern unseres Verbandsligisten. Am 1. Oktober 2011 haben sie mit Freunden ihr gutes Abschneiden in der Teamrunde (Platz 4) gefeiert.

Teamrunde: <hier<

Oktoberfest der FFV

TC-Damen verteilen Haxen
Gerd Hastrich steigt mit der Ü70 auf in die Gruppenliga

Datenschutz

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Fotos oder der in Bilderunterschriften oder Texten genannten Daten. Infos: TCV/Vorstand oder TCV/Kontakt oder TCV/ Impressum

s. DSGVO

Besucher

Besuchen Sie den TCV auch auf Facebook

Klick auf Alex Zverev (Foto: Sladky/dpa) zu mehr Sport

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

May verteidigt Brexit-Deal: "Mit jeder Faser meines Seins" (Thu, 15 Nov 2018)
Es gehe um die nationalen Interessen, nicht um ihre eigenen politischen: Die britische Premierministerin May hat den Brexit-Deal verteidigt. Offen ist, wie viel Rückhalt sie nach mehreren Rücktritten noch hat.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TCV-Villmar

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.